Weinausbau im Weingut Mathieu

Im Keller vollenden wir, was die Natur begonnen hat.


Durch schonenden Umgang mit den Trauben, gekühlter Vergärung sowie sortenreinem Anbau versuchen wir Frucht, Aroma und Charakter der Trauben zu erhalten um Ihre Vielfalt, Finesse und Lebendigkeit später im Wein wieder zu finden.

Weniger kann oft mehr sein, gerade beim Weinausbau. Wir geben unseren Weinen die nötige Zeit und Ruhe zur Reife.

Mit tradionellem Wissen, Erkenntnissen der modernen Kellerwirtschaft und immer wieder neuen Erfahrungen entstehen leichte, schlanke, extraktreiche, gehaltvolle, trockene und edelsüße Weine mit dem individuellen, unverwechselbaren Charakter unseres Hauses. Wir bemühen uns, das Beste aus dem zu machen, was die Natur uns gibt.

Besonders ausgesuchte Rotweine bauen wir in kleinen neuen 225 Liter Eichenholzfässer, sogenannten Barriques aus. Dabei verbinden sich Tannine und Aromen des Eichenholzes mit denen des Weins und geben dem Wein eine ganz besondere Note.